Aktuelles

Deutliche Verbesserung der Corona-Soforthilfen …

Deutliche Verbesserung der Corona-Soforthilfen

Wir setzen damit ein wichtiges Zeichen für Unternehmer und Selbständige in unserer Region. Die Förderung des Landes wurde in Anbetracht der Bundesförderung überabreitet.

Zwei neue Richtlinien sind veröffentlicht. Die Anträge können bei der NBank gestellt werden:

Wir setzen damit 1 zu 1 die Bundesförderung um. Persönliche oder betrieblicher Rücklagen werden nicht beansprucht.
Wer bereits gefördert wurde, wird informiert und kann aufstocken. Damit sichern wir kleinen Unternehmen in Niedersachsen ein Maximum an Förderung und Unterstützung in dieser schwierigen Zeit.
Die Beantragung ist zeitnah möglich unter www.nbank.de

Insgesamt sind das gute Verbesserung, die mir auch in vielen Gesprächen mit Mittelständlern sowie Unternehmerinnen und Unternehmern aus der Region in den vergangenen Tagen immer wieder zurückgemeldet wurden.

Für Fragen und Hilfestellungen stehe ich euch gerne jederzeit zur Verfügung.

#soforthilfe
#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Corona-Hilfen für niedersächsische Unternehmen …

Corona-Hilfen für niedersächsische Unternehmen

Folgende unterstützende Maßnahmen wurden heute Mittag im Plenum beschlossen:

Aufstockung des Kreditrahmens von 2 auf 3 Millionen Euro für Liquiditätskredite und -Zuschüsse der N-Bank an Unternehmer

Austausch mit allen anderen Bundesländern zur schnellen, unbürokratischen Umsetzung der Bundes-Soforthilfen

Steuerliche Erleichterungen: Betriebe, die durch das Coronavirus wirtschaftlichen Schaden erleiden, können bis zum 31. Dezember 2020 eine Stundung von bis zu diesem Zeitpunkt bereits fälligen oder fällig werdenden Steuern beantragen. Dazu gibt es die Möglichkeit, Anträge auf Anpassung von Vorauszahlungen der Einkommen- und Körperschaftsteuer (incl. Solidaritätszuschlag) sowie der Festsetzung des Gewerbesteuermessbetrags für Zwecke der Vorauszahlungen zu stellen.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Soforthilfen des Landes …

Soforthilfen des Landes

Die Corona-Krise trifft unsere Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler, Künstler und viele andere hart. Deshalb gibt es jetzt Soforthilfen des Landes über die N-Bank. Ab dem 25. März, 15.00 Uhr können diese beantragt werden. Weitere Informationen gibt es hier https://bit.ly/33TIuUV

Bleibt gesund, zu Hause und haltet zusammen!

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Eure Teilnahme am Denkt@g der KAS …

Eure Teilnahme am Denkt@g der KAS

Ihr seid zwischen 16 und 22 Jahre alt? Ihr habt Spaß an spannenden Projekten?

Der Denkt@g-Wettbewerb der Konrad-Adenauer-Stiftung zeichnet in diesem Jahr Projekte, also Texte, Recherchearbeiten, Interviews und vieles mehr, zu den Themen Nationalsozialismus und Holocaust mit aktuellen Fragen zu Antisemitismus, Rechtsextremismus und Intoleranz in unserer Gesellschaft. Bis zum 31. Oktober können Projekte unter www.denktag.de angemeldet werden. Prämiert ist der Wettbewerb mit bis zu 3.000 €.

Ich empfinde das als tolle Möglichkeit für Jugendliche und junge Erwachsenen sich mit den Themen auseinanderzusetzen und teile diesen Wettbewerb deswegen gerne mit euch.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Informatik wird zum Pflichtfach in Niedersachsen …

Informatik wird zum Pflichtfach in Niedersachsen

Im digitalen Zeitalter wollen wir auch unseren Schülern die Relevanz des Gebietes der Informatik schon in jungen Jahren vermitteln. Deswegen wird Informatik ab dem Schuljahr 2023/2024 Pflichtfach an allgemeinbildenden Schulen in Niedersachsen. Hier sollen grundlegende Kenntnisse zu einer Kernkompetenz in den kommenden Jahren ausgebaut werden. Für unsere Lehrerinnen und Lehrer werden wir Fortbildungen anbieten, damit ab dem Schuljahr 2023/2024 ein qualifizierter Unterricht gewährleistet werden kann.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Wirksamer Schutz unserer Wälder …

Wirksamer Schutz unserer Wälder

Immer wieder erleben wir in unseren Wälder die Auswirkungen von Katastrophenlagen und die daraus resultierenden Vegetationsschäden. Um unsere Wälder für die Zukunft klimastabiler zu gestalten, haben wir in Niedersachsen nun einen 17 Punkte umfassenden Maßnahmenkatalog zum Schutz der niedersächsischen Wälder erarbeitet. Maßnahmen sind unter anderem die Aufforstung durch klimatolerante Laub- und Nadelbäume und personelle als auch finanzielle Hilfe für Privatwaldbesitzer. Auch Sofortmaßnahmen im Katastrophenfall sollen durch einen verwaltungsübergreifenden Krisenstab schneller ermöglicht werden.

Zum 17 Punkte Maßnahmenkatalog geht es hier http://bit.ly/2VJXKkX

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Ein Tag im Landtag …

Ein Tag im Landtag

Ihr habt euch schon immer mal gefragt, was ein Landtagsabgeordneter eigentlich so den Tag über während der Plenumswoche macht?

Diese Frage wird jetzt im Video beanwtort. Ein exemplarischer Tag wie er sich so jeden Monat bei mir während der Plenumstage abspielt.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Runder Tisch zum Thema Schilfpolder am Dümmer …

Runder Tisch zum Thema Schilfpolder am Dümmer

Wann folgt der nächste Schritt für den Schilfpolder am Dümmer? In der vergangenen Woche habe ich zu einem Runden Tisch zum Thema Dümmersanierung und Bau des Schilfpolders eingeladen. Umwelt-Staatssekretär Doods erläuterte dem Lemförder Samtgemeindebürgermeister Rüdiger Scheibe, Helmut Weiß vom Dümmerbeirat und Jörg Prante vom Niedersächsischen Landesamt für Wasser- und Küstenschutz den aktuellen Stand und das weitere Vorgehen.

Die seit Herbst letzten Jahres dringend erwartete Kabinettsvorlage soll bis spätestens Mitte April vom Kabinett beschlossen werden. Die Antragsstellung zur Planfeststellung soll im zweiten Quartal an den Landkreis Osnabrück übermittelt werden, um auch dort die Prüfungen einzuleiten.

Wir werden also einen guten Schritt vorankommen für Lemförde und den Dümmer!

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Einweihung der neuen Sporthalle mit zwei …

Einweihung der neuen Sporthalle mit zwei Bewegungsräumen in Wagenfeld ⚽️🏀

Das Land Niedersachsen hat 1 Million über die Ziele Richtlinie für eine neue Sporthalle und die Sanierung der Bewegungsräume beigesteuert. Basis dazu war ein Antrag der örtlichen CDU. Dadurch ist eine barrierefreie moderne Sportstätte für alle Wagenfelder entstanden. Insgesamt wurden für den Umbau der bestehenden Halle und die zwei Bewegungsräume 2,3 Millionen € investiert 500.000 € haben jeweils Land und EU beigesteuert.

Wer an der neuen Halle interessiert ist, kann sich diese morgen beim Tag der offenen Tür näher anschauen 🤩

#fuerunsimlandtag