Als eine von nur elf Kommunen wurde der Flecken Siedenburg vom Nds. Landwirtschaftsministerium neu in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen. Die Fördergelder eröffnen dem Flecken und der Region neue Möglichkeiten. Ich freue mich diesen Prozess weiterhin zu begleiten. Mit Eigeninitiative, kreativen Umsetzungsideen und einem guten Dialog werden schon bald kleine und größere Ergebnisse zu sehen sein. Insgesamt wurden bisher 226 Dorfentwicklungsverfahren mit insgesamt 825 Dörfern aufgenommen und konnten sich seitdem positiv entwickeln.

Categories: Aktuelles