Aktuelles

Hotel Strandlust am Dümmer-See 🏖 …

Hotel Strandlust am Dümmer-See 🏖

Gestern war ich wieder am Dümmer-See. Dieses Mal ging es zum Hotel Strandlust. Mit Betreiber Torsten Finke konnte ich mich zur aktuellen Lage in der Hotel-Branche austauschen und mögliche weitergehende Lockerungen erörtern. Insgesamt zeigt er sich zufrieden mit der bisherigen Landespolitik und dem Umgang mit der Krise.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Modehaus Ranck in Sulingen 🛍 …

Modehaus Ranck in Sulingen 🛍

Im Gespräch mit Geschäftsführer Vocke ging es um die Situation des Modehauses Ranck in Sulingen durch die coronabedingten Einschränkungen. Mit dabei Axel Knoerig und Stefan Meyer (CDU Team Sulingen).

Aktuell hat das Modehaus in Sulingen wieder geöffnet und freut sich immer mehr Kunden zu begrüßen. Zwar sind es noch weniger als vor der Krise, aber das Haus ist zuversichtlich, dass sich die Situation in den kommenden Wochen noch weiter normalisiert.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Vor Ort beim Tierpark Ströhen …

Vor Ort beim Tierpark Ströhen

Auch der Tierpark Ströhen musste in den letzten Wochen coronabedingt seine Pforten schließen. Jetzt können aber wieder Besucher die vielen im Park beheimateten Tierarten bestaunen.

Mit meinen Kollegen Volker Meyer, Axel Knoerig und Karsten Heineking war ich heute zum Gespräch mit Geschäftsführer Dr. Nils Ismer über die aktuelle Situation vor Ort. Bei dieser Gelegenheit konnte ich direkt auch die Elefanten füttern 🐘🐘

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Marissa Ferienpark am Dümmer See 🏖 …

Marissa Ferienpark am Dümmer See 🏖

476 Ferienhäuser werden hier bis 2021 für die Erholung am Dümmer See fertiggestellt. Der Marissa Ferienpark verspricht Wellness und Spaß für den Familien-Urlaub.

Umso schöner, dass so ein tolles Projekt, in meinem Wahlkreis realisiert werden kann. Heute konnte ich mir gemeinsam mit Axel Miesner, dem tourismuspolitischen Sprecher, einen Eindruck vor Ort verschaffen. Hier kann man die kommende sonnige Zeit, hoffentlich bald ohne Corona, genießen ⛱

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

533.000 Euro Städtebauförderung für Diepholz …

533.000 Euro Städtebauförderung für Diepholz

Gute Nachrichten für Diepholz und Barnstorf: Zur Sanierung der Innenstadt erhält Diepholz eine Förderung von 533.000 Euro aus dem Programm „Lebendige Zentren”. Und auch im Programm „Sozialer Zusammenhalt“ ist die Stadt erneut berücksichtigt worden. Auch Barnstorf erhält eine finanzielle Städtebauförderung zum Bau des Familienbildungszentrum in Eydelstedt. Insgesamt sind in diesem Jahr circa 122 Millionen Euro für 202 Fördermaßnahmen geflossen. Ich werde mich auch weiterhin dafür einsetzen, dass das Land Niedersachsen zur Verbesserung der Infrastruktur im ländlichen Raum Fördermittel bereitstellt.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

357.000 Euro Städtebauförderung für Barnstorf …

357.000 Euro Städtebauförderung für Barnstorf

Gute Nachrichten für Barnstorf und Diepholz: Das in Bau befindliche Familienbildungszentrum in Eydelstedt wird vom Land durch das Programm „Lebendige Zentren” mit 357.00 Euro gefördert. Auch Diepholz erhält eine finanzielle Städtebauförderung zur Sanierung der Innenstadt. Insgesamt sind in diesem Jahr circa 122 Millionen Euro für 202 Fördermaßnahmen geflossen. Ich werde mich auch weiterhin dafür einsetzen, dass das Land Niedersachsen zur Verbesserung der Infrastruktur im ländlichen Raum Fördermittel bereitstellt.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Vor Ort beim Mühlenverein Labbus …

Vor Ort beim Mühlenverein Labbus

Die Windmühle in Labbus gibt es bereits seit dem Jahre 1853. Seit vielen Jahren wird sie vom Ehepaar Hansing und den ehrenamtlichen Helfern des Mühlenvereins in Schuss gehalten. Mir wurde heute gemeinsam mit Axel Knoerig und Stefan Meyer die Arbeit in der Mühle gezeigt. Eine tolle ehrenamtliche Leistung, die auch in Zukunft finanziell gefördert werden soll 💪🏻

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Gespräch bei De Jong Sicherheit …

Gespräch bei De Jong Sicherheit

Wie geht es unseren Diepholzer Unternehmen in Zeiten der Corona-Krise? Das wollte ich vor Ort bei De Jong Sicherheit in Erfahrung bringen. Unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes konnten wir uns über die vergangenen Monate unterhalten und feststellen, dass das Unternehmen trotz der schwierigen Lage gut aufgestellt ist und Standortwechsel wie geplant durchführen kann.

Falls es in anderen Unternehmen jedoch Probleme gibt, stehe ich gerne jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

#fuerunsimlandtag