Stärkung des Ehrenamts

Ehrenamt wird bei uns im Landkreis Diepholz groß geschrieben. Deswegen freue ich mich ganz besonders, dass die Finanzminister der Länder mit neu gefassten Beschlüssen steuerliche Anreize für das Ehrenamt schaffen wollen.
Wer zum Beispiel in einem Sportverein ehrenamtlich aktiv ist, soll künftig einen höheren Beitrag als Aufwandentschädigung erhalten können – die Übungsleiterpauschale soll auf insgesamt 3.000 Euro jährlich angehoben werden und auch die Ehrenamtspauschale soll auf 840 Euro steigen. Darüber hinaus sollen die Vereine von bürokratischem Aufwand befreit werden, indem u.a. die Grenze von 200 Euro auf 300 Euro angehoben wird, bis zu der die Vereine ein vereinfachtes Verfahren für die Bestätigung von Spenden anwenden können. Diese Vorhaben sind ein großer Gewinn für das Ehrenamt und wertschätzen ihre Arbeit!

#fuerunsimLandtag #Ehrenamt