Zur Übergabe des Förderbescheids für die „Neue Dorfmitte St. Hülfe-Heede“ kam unsere Landwirtschaftministerin Barbara Otte-Kinast heute in Begleitung der Landesbeauftragten Dinah Stollwerk-Bauer nach Diepholz. Im Technik-Museum haben wir uns gemeinsam mit Bürgermeister Florian Marré und weiteren Beteiligten noch kurz zur Planung ausgetauscht, bevor zum Abschluss nach Eintragung ins Goldene Buch der Stadt die offizielle Förderbescheidübergabe anstand. Allein für die neue Dorfmitte fließen 500.000€ an EU- und Landesgeldern nach Diepholz. Insgesamt werden hier 1,25 Millionen € investiert.

Vielen Dank für die persönliche Übergabe des Förderbescheids!

Categories: Aktuelles