Landesregierung fördert #Familienbildungszentrum …

Landesregierung fördert #Familienbildungszentrum #Eydelstedt mit weiteren 258.000 Euro

Das Land Niedersachsen unterstützt auch 2018 die städtebauliche Weiterentwicklung der Städte und Gemeinden mit insgesamt rund 186,4 Millionen Euro. Die Fördermittel – verteilt auf fünf Programme – ermöglichen es den Kommunen, ihre Ortskerne attraktiv zu gestalten, brachliegende Flächen zu aktivieren, Grün- und Freiflächen zu schaffen sowie die Versorgungssituation im ländlichen Raum zu verbessern.

Auch die Samtgemeinde #Barnstorf profitiert von den Zuschüssen des Landes. Die Landesregierung hat mitgeteilt, dass das geplante Familien- und Bildungszentrum Eydelstedt mit weiteren 258.000 Euro aus dem Förderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden“ gefördert wird. Das ist ein wichtiger Impuls für Eydelstedt und die Samtgemeinde. Nachdem sich die Gemeinde Eydelstedt und die Samtgemeinde Barnstorf über den Neubau des Kindergartens an der Grundschule Eydelstedt und ihre Finanzierungsanteile verständigt hatten, sind die Zusagen zu den beantragten Förderungen der zweite wichtige Finanzierungsbaustein. „Bisher sind rund 800.000 Euro an Landesmitteln für dieses Projekt bewilligt worden,“ so Samtgemeindebürgermeister Jürgen Lübbers. „Wir hoffen auch in den kommenden Jahren Fördermittel aus diesem Programm für das Projekt zu erhalten“, so Bürgermeister Friedrich Bockelmann.

#fuerunsimlandtag