Aktuelles

Plenarwoche …

Plenarwoche

Die Plenarwoche ist nun vorbei. Am Rande der Sitzung konnte ich unter anderem unseren Bürgermeister aus Twistringen, Jens Bley, und unseren ersten Stadtrat, Harm-Dirk Hüppe, im Landtag begrüßen und mit ihnen gemeinsam das Thema Ortsumgehung für Twistringen weiter vorantreiben. Im Anschluss gab es dann noch die Gelegenheit für ein kurzes Kennenlernen mit der neuen Leiterin des Amtes für regionale Landesentwicklung Leine-Weser. Am Donnerstag stand das Thema Zeitumstellung auf der Tagesordnung, zu dem ich im Plenum reden konnte. Beschlossen wurde die Unterstützung der angestrebten Abschaffung der Zeitumstellung durch das EU-Parlament. Eine gute Woche mit guten Ergebnissen für unseren Wahlkreis und unser Land.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Landwirte wertschätzen

Landwirte wertschätzen!

In Hannover, Oldenburg und vielen anderen Städten demonstrieren heute tausende von Landwirten. Darunter auch über 230 Schlepper aus dem Raum Diepholz/Nienburg. Sie fürchten um ihre Existenz und fühlen sich als Sündenböcke von Medien, Politik und Gesellschaft.

Die Landwirtschaft ist aber enorm wichtig für uns und verdient unsere Wertschätzung. Gleichzeitig brauchen wir einen Dialog auf Augenhöhe, damit sich die landwirtschaftlichen Betriebe unter verlässlichen rechtlichen Bedingungen zukunftssicher entwickeln können. Innovationen sowie eine noch höhere Unweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit können nur erreicht werden, wenn alle Seiten miteinander reden und Kompromisse finden. Mit meinen Hofgesprächen und dem stetigen Kontakt mit dem Landvolk versuche ich stets, im engen Kontakt mit den Landwirten vor Ort und ihren Vertretern zu sein.

Denn sie machen uns satt. Jeder landwirtschaftliche Betrieb vor Ort ist wichtig.

#landschafftverbindung#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Diepholzer Bohlenweg …

Diepholzer Bohlenweg

Über 2000 Jahre alt ist der Diepholzer Bohlenweg. Gemeinsam mit Wissenschafts- und Kulturminister Björn Thümler hatte ich heute die Möglichkeit den Ort der Ausgrabungen zu besichtigen und zu erleben wie weitere Ausgrabungen vorgenommen wurden. Beeindruckend so ein wichtiger historischer Ort direkt in meiner Heimat.

#fürunsimlandtag

Aktuelles

Danke für zwei Jahre im Landtag …

Danke für zwei Jahre im Landtag

Vor genau zwei Jahren durfte ich als neugewähltes Mitglied des Niedersächsischen Landtages meine Arbeit beginnen. Wie am ersten Tag freue ich mich darüber meinen Wahlkreis Diepholz in Hannover vertreten zu dürfen. Ich bedanke mich für die vielen guten Gespräche vor Ort, bei den vielen Bürger, die sich mit ihrem Anliegen an mich gewendet haben, und bei allen, die mich in diesen zwei Jahren bereits unterstützt haben.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Individuelle Hilfe statt Gießkannenprinzip …

Individuelle Hilfe statt Gießkannenprinzip

Mit der Jungen Gruppe waren wir gemeinsam im Hildesheimer Wald. Das Junge Netzwerk Forst zeigte uns dort die durch Orkan und Hitzesommer entstandenen Schäden. Eine Aufforstung mit klimastabilem Mischwald ist hier dringend erforderlich. Für die niedersächsischen Waldbesitzer braucht es individuelle Hilfe statt des Gießkannenprinzips.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Mahnwache vor dem Diepholzer Rathaus …

Mahnwache vor dem Diepholzer Rathaus

Gemeinsam mit vielen Bürgern der Stadt habe ich an der Mahnwache teilgenommen.
Die Tat von Halle hat mich erschüttert – ich bin fassungslos, dass in unserem Land Menschen wegen ihres Glaubens oder ihrer Herkunft Angst um Leib und Leben haben müssen. Ich bin erschüttert, dass zwei Menschen wahllos ermordet wurden.

Bürgermeister Florian Marré, Pastor Lutz Korn und ich sprachen zu den Bürgern und machten deutlich „Diepholz ist bunt“. Wir müssen Fremdenhass und Diskriminierung jeden Tag entschlossen entgegentreten.

Danke an die Bürgerinitiative, die diese Veranstaltung organisiert hat.

#fuerunsimlandtag

Aktuelles

Heute habe ich zusammen mit meinem …

Heute habe ich zusammen mit meinem Landtagskollegen Volker Meyer am Kreisverbandsfest des Kameradschaftsverbandes Altkreis Diepholz teilgenommen.

In meinen Grußwort habe ich auf die Wichtigkeit der Vereine und des Ehrenamtes für die Dörfer und Gemeinden unserer Region hingewiesen und vorgestellt, wie die Landesregierung das Ehrenamt stärken möchte.

Vor Ort war auch Friedrich Bokelmann, der Bürgermeister der Gemeinde Eydelstedt.

#fuerunsimlandtag